Visum für Kasachstan

Die Republik Kasachstan hat die Visumpflicht für die Bürger der zehn Staaten (USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Malaysia, VAE, Südkorea und Japan), welche in die Wirtschaft der Republik Kasachstan aktiv investieren, einseitig aufgehoben. In diesem Zusammenhang können sich die Bürger der o.a. Länder im Zeitraum vom 15. Juli 2014 bis 15. Juli 2015 in Kasachstan ohne Visum bis zu 15 Tagen aufhalten.

benötigte Unterlagen

  • 1 Antragsformular
  • 1 Paßbild (keine Kopien oder gescannte Fotos)
  • Reisepaß (noch mind. 6 Monate gültig / 2 freie Seiten)
  • Ausländische Staatsbürger benötigen den Nachweis eines deutschen Wohnsitzes bzw. eine Aufenthaltserlaubnis für Deutschland.

Geschäftsreise

Nur bei Beantragung von zwei-, drei- oder mehrmaligen Visa.

  • Einladung aus Kasachstan mit Genehmigungsvermerk des kasachischen Aussenministeriums (Referenz-Nummer)
  • Firmenschreiben mit Angabe von Zweck und Dauer der Reise und Übernahme der Reisekosten

Touristenreise

Schreiben des Reisebüros mit Bestätigung des kasachischen Partnerreisebüros.

Geltungsdauer

Wie im Antrag angegeben.

Bearbeitungsdauer

2 Wochen

Downloads

  Antragsformular
  Auftragsformular

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfüging.

Telefon: +49.211.97170566
Mobil: +49.172.2186631

Bitte beachten Sie das die hier aufgeführten Gebühren an das Konsulat zu entrichten sind!

Unsere Serviceentgelte entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.

Kontaktdaten der Botschaft

Aussenstelle der Botschaft der Republik Kasachstan
Rathausstr. 3
53225 Bonn

Tel.: (0228) 40 38 70
Tel.: (0900) 13 40 14 04
Fax.: (0228) 40 38 720

Öffnungszeiten: Mo-Di-Do-Fr 9.00-12 Uhr

E-Mail: konsul-bonn(at)web(dot)de
www.botschaft-kasachstan.de